Teilhabe und Mitgliedergewinnung als aktueller Schwerpunkt bei der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt

Die aktuellen Förderprogramme sind derzeit sehr auf den ländlichen Raum ausgerichtet, doch zumindest im Fortbildungsprogramm finden sich weiterhin gute und interessante Themen, die insbesondere Fragen aus dem Vereinsleben betreffen, aktuell: Teilhabe und Mitgliedergewinnung von Menschen mit Behinderungen. https://www.deutsche-stiftung-engagement-und-ehrenamt.de/dseeerklaert/mitgliedergewinnung/

Zudem stellt die Stiftung monatlich ein neues Tool für die Arbeit von Ehrenamtlichen vor, gibt Informationen und Hilfen für Vereinsvorstände (Online-Videovorträge, Info-Content) und beantwortet natürlich Fragen zur Förderung des ehrenamtlichen Engagements. Wer sich regelmäßig informieren will, kann den monatlichen Newsletter abonnieren. https://www.deutsche-stiftung-engagement-und-ehrenamt.de/engagement-und-ehrenamt/

 

 

Wir beraten Sie gerne!

Selbsthilfe-Telefon: 040 / 39 57 67

Montag - Dienstag von 10 bis 16 Uhr

Mittwoch - Donnerstag von 12 bis 18 Uhr

 

Aktuell geöffnet

Pandemiebedingt findet bis auf Weiteres in unseren Kontaktstellen keine persönliche Beratung statt. Telefonisch stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung. Bitte nutzen Sie das Selbsthilfe-Telefon.