Neues aus der Selbsthilfeförderung durch die Krankenkassen

Die Gesetzlichen Krankenkassen erläutern auf einer neuen Website die aktuellen Bedingungen der Förderung der Selbsthilfe in Hamburg. Hier finden sich neben den Anträgen, dem neuen ab 2021 gültigen Leitfaden auch ausführliche Informationen zu den Grundlagen der Förderung auf Ebene der gesundheitsbezogenen Gruppen und der Landesorganisationen sowie die jeweiligen Ansprechpartner*innen der Kassen.

Am 3.12. bieten wir gemeinsam mit Vertreterinnen oder gesetzlichen Krankenkassen einen Online-Infoabend an, auf dem die neuen Regelungen vorgestellt werden und Teilnehmende Fragen stellen  können. Weitere Infos dazu finden Sie hier.

In der nächsten Selbsthilfezeitung stellen wir den Krankenkassen Raum zur Verfügung, um auf die wichtigsten Veränderungen einzugehen und das neue Verfahren ausführlich darzustellen.

Wir beraten Sie gerne!

KISS Hamburg Selbsthilfe-Telefon:

Montag - Donnerstag von 10 bis 18 Uhr: 040 / 39 57 67

Aktuell geöffnet

Persönliche Beratung in den regionalen Kontaktstellen sind zurzeit nur nach voheriger Terminvereinbarung möglich.
Die jeweiligen Kontaktstellen finden Sie hier.