Kategorie: Veranstaltungen
Termin: 24.04.2018 - 24.04.2018

Wir feiern: Ein Jahr Kontaktstelle Wandsbek in neuen Räumen

Selbsthilfe, Engagement und Bildung - wir feiern ein gemeinsames Jahr

16:00 Uhr - 20:00 Uhr
Veranstaltungsort
Schloßstraße12 / Eingang Claudiusstraße, 22041 Hamburg

Seit Frühjahr 2017 befindet sich die Kontaktstelle Wandsbek in schönen neuen Räumen zentral am Wandsbeker Markt. In der Schloßstraße verbindet sich der Gesundheitsfokus aus der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen Wandsbek mit dem jungen bürgerschaftlichem Engagement des PARITÄTISCHEN Freiwilligendienstes und wird durch die Bildungsarbeit in der PARITÄTISCHEN Akademie Nord vertiefend abgerundet. Damit macht der Verband deutlich, wie eng die drei Bereiche, die zentrale Bausteine seiner Satzung darstellen, miteinander verzahnt sind und voneinander profitieren. 

Das wollen wir am 24. April mit Ihnen und zahlreichen Aktionen, Angeboten und Leckereien feiern.

Programm

16:00 Uhr    Ankommen

16:30 Uhr    Einstimmung mit dem Improvisationstheater Steife Brise

17:00 Uhr    Grußworte
                        Kristin Alheit, Geschäftsführende Vorständin PARITÄTISCHER Hamburg
                        Cornelia Prüfer-Storcks, Senatorin für Gesundheit und Verbraucherschutz                   
                  

17:30 Uhr    "Nachgefragt" Gesprächsrunde mit
                        Klaus-Peter Stender, Fachreferent BGV
                        Petra Lotzkat, Amtsleiterin der BASFI (angefragt)
                        Katrin Herbst, Geschäftsführerin vdek stellvertretend für die gesetzlichen
                        Krankenkassen
                        Kristin Alheit, Geschäftsführerin PARITÄTISCHER Hamburg      
               

18:15 Uhr    Startschuss zum Netzwerken bei einem leckeren Büfett
                        Infostände, Videos, Fortbildungsangebote zum Reinschnuppern
                        Vorstellung des Netzwerks Junge Selbsthilfe und des PARITÄTISCHEN Verbandsrats


Die Räume sind barrierearm. Die Veranstaltung wird durch Gebärden- und Schriftdolmetschende begleitet.

Bitte melden Sie sich an unter kiss@remove-this.paritaet-hamburg.de oder 040 / 537 978 970.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!


<< zurück

Momentan haben die Kontaktstellen nicht geöffnet

Die Öffnungszeiten der Kontaktstellen finden Sie hier.

Außerhalb dieser Zeiten verwenden Sie bitte das Kontaktformular.

Selbsthilfegruppen finden