Kategorie: Veranstaltungen
Termin: 26.02.2019 - 26.02.2019

Regionales Erfahrungsaustauschtreffen der Kontaktstelle Mitte zum Thema „Wie können wir neue Teilnehmende in unserer Gruppe halten?“

18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Veranstaltungsort
KISS Hamburg, Kontaktstelle Mitte, Kreuzweg 7, 20099 Hamburg

Die Fluktuation von neuen Teilnehmerinnen und Teilnehmern kennen viele Selbsthilfegruppen. Wenn in der Gruppenzusammensetzung zu viel Bewegung ist, kann das die Gruppenprozesse erschweren oder ermüden. Viele Selbsthilfe-Aktive wünschen sich, dass Neue schnell integriert werden und in der Gruppe bleiben. Wir wollen Ihnen im Rahmen des Erfahrungsaustausches die Möglichkeit bieten, sich untereinander zu diesem Thema auszutauschen und gemeinsam Ideen zu entwickeln, wie die Bindung neuer Personen an die Selbsthilfegruppe gelingen kann.

Wir laden alle Selbsthilfegruppen, die sich in den Bezirken Hamburg-Mitte und -Bergedorf treffen, herzlich zu unserem regionalen Erfahrungsaustausch ein.

Veranstalter: Katja Proksch und Petra Diekneite, Kontaktstelle Mitte

Anmeldung bis zum 15.02.2019 unter Tel. 537 9879 79 oder per Mail kissmitte@paritaet-hamburg.de.


<< zurück

Öffnungszeiten der Kontaktstellen

Zurzeit ist folgende Kontaktstelle telefonisch und persönlich zu erreichen:

Kontaktstelle Wandsbek

 

040/399 263 50

10.00 - 14.00 Uhr
Schloßstraße 12, 22041 Hamburg

Selbsthilfegruppen finden