15.01.2019

Jung und depressiv in Harburg

Depression kann jeden treffen, Menschen zwischen 20 – 30 sind oft davon  betroffen. Die Gründe sind vielschichtig, Stress auf der Arbeit oder in der Ausbildung, Probleme und Streit mit Freunden oder in der Familie. Die Gründe auch nicht immer gleich greifbar…, trotzdem sind sie da. Auch mich begleitet dieses Thema nun schon seit mehreren Jahren und ich suche nun Leute mit denen ich mich austauschen kann, um hier ein bisschen Verständnis, Unterstützung, Tipps und Hilfe zu erhalten.

Ich hoffe auf diesem Weg Menschen zu finden, die Lust haben mich auf diesem Weg, zu einem neuen Leben, zu begleiten. Wer möchte und sich angesprochen fühlt, kann sich also gerne an KISS Hamburg wenden.
Wir werden uns alle 14 Tage in Harburg treffen und uns austauschen, da dies auch meine erste Selbsthilfegruppe ist, bin ich selbst gespannt was so passiert und der genaue Ablauf und Inhalt kann von jedem selbst mitgestaltet werden.

Ich hoffe bis bald. Kontakt: Selbsthilfe-Telefon 040 / 39 57 67

Momentan findet keine Beratung in den Kontaktstellen oder am Selbsthilfetelefon statt.

Die Öffnungszeiten der Kontaktstellen finden Sie hier.

Außerhalb dieser Zeiten verwenden Sie bitte das Kontaktformular.

Selbsthilfegruppen finden