Workshop für Selbsthilfegruppen: Selbstwahrnehmung durch verschiedene Entspannungstechniken

Termin:20.11.2021
Uhrzeit:11:00 bis 13:00 Uhr
Ort:

Digital als Video-Meeting

Gerade Menschen mit psychischen Erkrankungen können Übungen, die dem Stressabbau dienen und die innere Ruhe fördern, helfen, ihr seelisches Gleichgewicht wiederzufinden. In diesem Workshop sollen Anregungen gegeben werden, achtsam mit sich umzugehen und wieder positive Energien zu aktivieren. Mit leichten Körper- und Entspannungsübungen, soll die Freude an körperlicher Bewegung in der Gruppe angeregt werden. Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist auf 15 begrenzt.
Diese Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Harburger Bündnis gegen Depression durchgeführt.

Hinweise zur Teilnahme:
Die Veranstaltung wird mit der Anwendung Zoom durchgeführt. Für die Teilnahme ist ein Desktop-Computer oder Laptop mit Kamera und Mikrofon erforderlich.

Datenschutzhinweise:
Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise speziell zu unseren Veranstaltungen mit Zoom.

 

Kontakt:     kiss@paritaet-hamburg.de, Tel. 5379 789 70
Verantw.:    Svenja Jantje Speckin
Tel.: 30087322 kissharburg@paritaet-hamburg.de

Referent*in:
  • Friederike von Maydell

Anmeldeformular

Workshop für Selbsthilfegruppen: Selbstwahrnehmung durch verschiedene Entspannungstechniken

20.11.2021 um 11:00 Uhr






Die Teilnehmenden werden darauf hingewiesen, dass die zur Abwicklung der Veranstaltung erforderlichen persönlichen Daten von KISS Hamburg auf elektronischen Datenträgern gespeichert werden. Der/die Teilnehmende stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten bei KISS Hamburg zur Abwicklung der Veranstaltung ausdrücklich zu. Die gespeicherten persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten des/der Datenschutz-Einwilligung bei Online-Anmeldungen des/der Teilnehmende erfolgt unter Beachtung der DS-GVO, des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Dem/der Teilnehmenden steht das Recht zu, die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. KISS Hamburg ist in diesem Fall zur sofortigen Löschung der persönlichen Daten des/der Teilnehmenden verpflichtet.

Zurück zur Listenansicht

Wir beraten Sie gerne!

Selbsthilfe-Telefon: 040 / 39 57 67

Montag - Dienstag von 10 bis 16 Uhr

Mittwoch - Donnerstag von 12 bis 18 Uhr

 

Aktuell geöffnet

Pandemiebedingt findet bis auf Weiteres in unseren Kontaktstellen keine persönliche Beratung statt. Telefonisch stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung. Bitte nutzen Sie das Selbsthilfe-Telefon.