Veranstaltungen
Termin: 16.11.2017 - 07.12.2017

Fotoausstellung: Menschen und ihre Passion

00:00 Uhr - 00:00 Uhr
Veranstaltungsort
Haspa-Filiale der Zukunft, Moorflagen 1, 22455 Hamburg

Senatorin Melanie Leonhard als Teil der Fotoausstelung Menschen und ihre PassionSieben ganz unterschiedlichen Menschen aus Hamburg mit und ohne Einschränkungen zeigen sich und ihre Passion in einer Portrait-Kampagne des Vereins Netzwerk Flaschenpost. Sie zeigen, was sie neben Karriere, Familie, Krankheit oder Handicap ausmacht, wofür sie noch brennen. Die beeindrucken Portraits von Boris Rostami lassen deutlich das Leuchten in ihren Augen erkennen, das Feuer für ihre Passion.

Mit dabei: Eine jung und fit gebliebene Seniorin mit Tanz-Passion, ein Dozent und LGTB-Seniorenberater mit Leidenschaft für Motorrad-Reisen, eine Inklusionsbeauftragte im Rolli mit Fechtdegen, ein syrischer Bürger-Journalist mit Fotografie-Passion, ein Konzeptkünstler und Filmer mit Erzähl- und Lese-Faible, eine MS erkrankte Juristin, die im Posaunenchor musiziert, und die Hamburger Sozialsenatorin, die der Hamburger Hafen fasziniert.

Am 16.11.2017 werden die Portraits erstmals öffentlich gezeigt, im Rahmen einer Abendveranstaltung zur Woche der Inklusion in der "Haspa-Filiale der Zukunft". Live-Musik kommt von Alexander von Rothkirch, der aus seinem neuen Album "Free" singen wird. Das Projekt vermittelt den Geist des Vereins Netzwerk Flaschenpost e.V.: Gemeinsame Interessen entdecken, Vielfalt und Miteinander erleben! Die Haspa-Filiale stellt den Verein Netzwerk Flaschenpost für drei Wochen in den Mittelpunkt.

Der Eintritt ist frei, um Anmeldung unter 040 3492 14 43, info@remove-this.netzwerk-flaschenpost.de wird gebeten.

>> Zur Website des Netzwerk Flaschenpost mit weiteren Infos


<< zurück

Anmeldung KISS Fortbildungen

Anmeldung KISS Fortbildungen
Sollten Sie speziellen Hilfebedarf haben, rufen Sie uns bitte an unter 040 / 537 978 970 (oder mailen Sie an kiss@paritaet-hamburg.de). Wir versuchen diesen zu berücksichtigen.

Öffnungszeiten der Kontaktstellen

Zurzeit ist folgende Kontaktstelle telefonisch und persönlich zu erreichen:

 

Kontaktstelle Harburg

040/300 873 22

14.00 - 18.00 Uhr
Neue Straße 27, 21073 Hamburg

 

Kontaktstelle Mitte

040/537 978 979

10.00 - 14.00 Uhr
Kreuzweg 7, 20099 Hamburg

Selbsthilfegruppen finden