Herzlich willkommen bei KISS Hamburg!

  • KISS informiert, berät und vermittelt Menschen, die an Selbsthilfegruppen interessiert sind.
  • KISS hilft bei der Gründung von neuen Selbsthilfegruppen.
  • KISS unterstützt bestehende Selbsthilfegruppen.
  • KISS arbeitet mit Fachleuten, Einrichtungen und Institutionen zusammen.
  • KISS macht den Selbsthilfegedanken in der Öffentlichkeit bekannt.
  • KISS pflegt eine umfangreiche Datenbank mit Informationen über die rund 1400 Hamburger Selbsthilfezusammenschlüsse und andere Informationen für an Selbsthilfe interessierte Menschen.
  • KISS versucht, ein selbsthilfefreundliches Klima in Hamburg zu schaffen, damit es Menschen leichter haben, sich in Gruppen zusammenzufinden und ihre Probleme selbst in die Hand zu nehmen
  • Sie können uns gerne anrufen, wir beraten Sie auch anonym.
    Immer Montag - Donnerstag von 10 bis 18 Uhr unter Tel. 040 / 39 57 67

Aktuelles aus der Selbsthilfe

  • Paul-Peter Jakobi erhält das Bundesverdienstkreuz

    In der Suchtselbsthilfe ist er seit über 35 Jahren aktiv und vielen wegen seines Engagements bei den Freundeskreisen für Suchtkrankenhilfe bekannt....

    mehr
  • Unterstützen Sie das Projekt Barrierefreie Arztpraxen!

    Die Patienten-Initiative arbeitet unterstützt von KISS Hamburg an dem Projekt Barrierefreie Arztpraxen. Langfristiges Ziel ist es, auf der Homepage...

    mehr
  • Mitbestimmung für Patienten: Mehr Einfluss ist möglich

    Seit zwölf Jahren sind Patientenorganisationen beteiligt an Gremien, die wichtige Entscheidungen im Gesundheitswesen fällen. Zwar meist nur beratend,...

    mehr

  

Termine

Öffnungszeiten der Kontaktstellen

Zurzeit ist folgende Kontaktstelle telefonisch und persönlich zu erreichen:

Kontaktstelle Wandsbek

040/399 263 50

14.00 - 18.00 Uhr
Brauhausstieg 15-17, 22041 Hamburg

Telefonische Hilfe?

Selbsthilfe-Telefon KISS Hamburg

040 / 39 57 67
Montag bis Donnerstag 10-18 Uhr

Selbsthilfegruppen finden

Willkommen